Kadinsky 1.jpg

Moderne Einfamilienhäuser 

 

Architektur als Gesamtkunstwerk

Herzstück der Ausbildung am Bauhaus ist die Zusammenführung aller Künste zur Errichtung des Baus der Zukunft. Eindrucksvollste Beispiele sind das Lehrgebäude und die Meisterhäuser des Bauhauses in Dessau, die Walter Gropius 1926 entwirft und baut.

Die in den 20er Jahren entwickelten Gebäude dienen heute noch vielfach als Inspiration für moderne und zeitlose Architektur.

 

Einer breiten Öffentlichkeit bekannt wird das Bauhaus nicht zuletzt durch die Siedlungen des sozialen Wohnungsbaus. In der Weimarer Republik wird die Wohnungsfrage ein wesentliches Element der Sozialpolitik.

Diente der Bauhaus Stil zunächst für zahlreichen Projekte des sozialen Wohnungsbaus, die vielfach bestaunt und bewundert wurden, so stehen die häufig verwendeten Cubus Formen heute mehr für moderne und einzigartige Unikate gehobener Wohnkultur.

Holzhaus DABAU Typ 400_3 - Photo.jpg

Einfamilienhaus
modern Typ 400

Einfamilienhaus Holz modern Typ 420_Phot

Einfamilienhaus

modern Typ 420

Holzhaus DABAU Typ 440_Photo - 3.jpg

Einfamilienhaus

modern Typ 440

Einfamilienhaus Holz modern Typ 410_6 -

Einfamilienhaus

modern Typ 410

Holzhaus DABAU Typ 430_5.jpg

Einfamilienhaus

modern Typ 430

Holzhaus DABAU Typ 450_Photo - 2.jpg

Einfamilienhaus

modern Typ 450

Kunstgalerie
Kadinsky 2.jpg